Ursprünge des Mönchtums im Christentum: Am Anfang war die Wüste

Die Anfänge der christlichen Klostergemeinschaften befinden sich nicht in Europa, sondern in Ägypten, Nordafrika, Palästina, Syrien und Kleinasien. In Syrien und Ägypten lassen sich die Wege des Ursprungs besonders gut nachzeichnen. Vor allem Wüsten waren beliebte Rückzugsorte der Eremiten. Der Vortrag zeichnet den Weg des monastischen Lebens nach und stellt Ihnen insbesondere die "Wüstenväter" genauer vor.

Wednesday, 09.06.2021
18:00 – 19:30 hrs
Course NumberM137810
TeacherMag. Theol. Cedric Büchner
Duration2021-06-09T18:00:0009.06.2021
LocationEinstein 28
Fees 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
Course TypeLecture
No. of Places Places available
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance Telefon (089) 48006-6560 Dr. Robert Mucha