Sprachkursleitung für Französisch (m/w/d)

Die Münchner Volkshochschule sucht

Sprachdozentinnen/Sprachdozenten für Französischkurse auf Honorarbasis.

Das bringen Sie mit:

  • Französische Sprachkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau bzw. mindestens C1
  • Ein abgeschlossenes Studium in einem geisteswissenschaftlichen Fach
  • Deutschkenntnisse (mindestens Niveau A2/B1)
  • Sie sind kommunikativ und der Umgang mit Menschen macht Ihnen Spaß.
  • Idealerweise Unterrichtserfahrung in Fremdsprachen

Im Februar 2020 findet ein Einführungsseminar statt, in dem wir Sie mit der Unterrichtsorganisation und den Strukturen der Münchner Volkshochschule vertraut machen. Bei entsprechender Eignung können Sie ab März 2020 erste Kurse übernehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf per E-Mail an Frau Livia Novi, Fachgebietsleitung Französisch, Italienisch, Portugiesisch: livia.novi@mvhs.de.