Freiberufliche Honorarkräfte als Dozentinnen und Dozenten für Fortbildungen von Tagesbetreuungspersonen

Der Programmbereich „Weiterbildung und Beruf“ sucht

freiberufliche Honorarkräfte als Dozentinnen und Dozenten für Fortbildungen von Tagesbetreuungspersonen

Die Münchner Volkshochschule bietet in Kooperation im dem Stadtjugendamt Präsenz- und Online-Fortbildungen für Münchner Tagesbetreuungspersonen (Tagesmütter/Tagesväter) an. 
Für die Erweiterung unseres Programms suchen wir engagierte Dozierende, die praxisorientierte und zum Austausch anregende Fortbildungen anbieten möchten.

Anforderungen

  • i.d.R. Studienabschluss entsprechend dem Thema des Fortbildungsangebots
  • ggf. Zusatzausbildungen, die von einem Berufsverband anerkannt sind
  • liegt kein Hochschulabschluss vor, muss eine Zusatzausbildung mit Zertifikat vom Dachverband vorliegen
  • Erfahrung in der Erwachsenenbildung und bei pädagogischen Themen, Kenntnisse in der Kleinstkindpädagogik
  • Praxisnahe Methodik und Didaktik
  • Sie sind aktuell nicht als Tagesbetreuungsperson tätig
  • Kenntnisse in der Durchführung von Online-Seminaren oder die Bereitschaft, sich diese anzueignen und umzusetzen

Wir sind offen für neue Themen und innovative Kurskonzepte und freuen uns auf Ihre Bewerbung mit folgenden Informationen: 

  • Lebenslauf 
  • Relevante Qualifikationsnachweise
  • Erste Kursideen mit Kurzkonzept

Schicken Sie Ihre Bewerbung an Frau Annika Bischoff per Mail an annika.bischoff@mvhs.de