Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache

Die Qualifizierung mona lea (www.mvhs.de/monalea) sucht ab dem 8.1.2020 eine Lehrkraft für DaF/DaZ (ca. 20 UE/Woche, mittwochs, donnerstags und freitags 8.30–14.30 Uhr) auf freiberuflicher Honorarbasis.

mona lea bietet Migrantinnen eine berufliche und sprachliche zertifizierte Qualifizierung in einem der fünf Berufsfelder Büromanagement, Gesundheits- und Krankenpflege, Empfang, Verkauf sowie Kinderpflege inkl. eines sechswöchigen betrieblichen Praktikums. 

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes DaF-Studium und Unterrichtserfahrung auf dem GER-Niveau B2
  • Idealerweise Goethe-Zertifikat-Prüferlizenzen für die Niveaus B2 und C1
  • Sprachkenntnisse in Deutsch auf muttersprachlichem Niveau (C1/C2) 
  • Sie sind kommunikativ und der Umgang mit Menschen aus aller Welt bereitet Ihnen Freude

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf bis zum 15.12.2019 per E-Mail an Dr. Elisabetta Terrasi-Haufe, Leitung mona lea: elisabetta.terrasi-haufe@mvhs.de