Zeugnisfeier der Münchner Volkshochschule im Einstein 28

(Pressemitteilung der Münchner Volkshochschule vom 15.7.2019)

Rund 280 junge Menschen haben sich im Schuljahr 2018/2019 an der MVHS auf die externen Abschlussprüfungen an Mittel- und Realschulen vorbereitet. Am Freitag, 19. Juli 2019 nehmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Lehrgänge zum Erfolgreichen Mittelschulabschluss, zum Qualifizierenden Mittelschulabschluss und zur Mittleren Reife ihre Abschlusszeugnisse entgegen.

Zeugnisfeier der Münchner Volkshochschule im Einstein 28

  • Zeugnisfeier – 280 junge Absolventinnen und Absolventen
  • Münchner Volkshochschule, Lehrgänge zur Vorbereitung auf Erfolgreichen Mittelschulabschluss, Qualifizierenden Mittelschulabschluss + auf Mittlere Reife
  • Projekt FlüB&S („Flüchtlinge in Beruf & Schule“)
  • Grußworte:
    Dorothee Schiwy, Leiterin des Sozialreferats, Vortragssaal A
    Beatrix Zurek, Leiterin des Referats für Bildung und Sport, Vortragssaal B
  • Begrüßung:
    Dr. Susanne May, Programmdirektorin der Münchner Volkshochschule
    Marina Bilotta-Gutheil, Programmmbereichsleitung Jugend und Ausbildung
  • Humor und Poesie:
    Hani Who, Poetry-Slammer
    Zwei Absolventen des Lehrgangs FlüB&S
  • Freitag, 19. Juli 2019 ∙ 10 Uhr
  • Einstein 28, Einsteinstraße 28 ∙ MVG: Max-Weber-Platz

Rund 70 Prozent der Jugendlichen haben einen Migrationshintergrund und kommen aus 45 Herkunftsländern, darunter Afghanistan, Syrien, Kroatien und Bosnien. Deshalb wurden auch Lehrgänge mit Deutsch als Zweitsprache angeboten. Viele der Absolventinnen und Absolventen haben bereits einen Ausbildungsvertrag unterschrieben oder besuchen ab September eine weiterführende Schule.

Seit Jahren führt die MVHS mit großem Erfolg die Schulabschluss-Lehrgänge sowie die Projekte „FlüB&S“ und „Starten statt Warten“ durch. Die jungen Menschen werden ergänzend auch bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz oder beim Übergang in eine weiterführende Schule unterstützt. Derzeit bemühen sich wieder zahlreiche Jugendliche und junge Erwachsene um einen Platz in den neuen Lehrgängen ab September 2019.

Die Lehrgänge finden im Haus der Jugendprojekte der MVHS in der Orleansstraße 34 und in der Landwehrstrasse 32 statt. Sie werden aus kommunalen Mitteln, Teilnehmerbeiträgen und ergänzenden Mitteln des Landes Bayern finanziert.

Weitere Informationen zu den Lehrgängen im Schuljahr 2018/2019 unter (0 89) 48006-6771 und www.mvhs.de/schulabschluesse 

Kontakt: