Strategien für die Linke

Christian Ude im Gespräch mit Sahra Wagenknecht

Pressemitteilung der Münchner Volkshochschule vom 19.11.2018

Alt-OB Christian Ude begrüßt in seiner Reihe „Politik der Woche“ Dr. Sahra Wagenknecht, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Deutschen Bundestag.

Strategien für die Linke
Christian Ude im Gespräch mit Sahra Wagenknecht

  • Donnerstag, 22. November, 18 Uhr
  • Bayerische Akademie der Wissenschaften, Alfons-Goppel-Str. 11
  • € 7.-
    Die Veranstaltung ist ausgebucht. Gern reservieren wir Ihnen Pressekarten. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an susanne.loessl@mvhs.de.
  • Die Offene Akademie der Münchner Volkshochschule
  • (089) 48006-6220 oder unter www.mvhs.de/offene-akademie

Die politische Landschaft und das Parteienspektrum haben sich in den letzten Jahren rasant verändert. Im Zuge dieser Entwicklung wird aktuell diskutiert, welche inhaltlichen und formalen Strategien das "linke" Parteienspektrum verfolgen sollte. Orientiert es sich pragmatisch und an der Mitte der Gesellschaft oder wird eine neue außerparlamentarische Sammlungsbewegung angestrebt? Das Gespräch zwischen Münchens Alt-Oberbürgermeister Christian Ude und der Fraktionsvorsitzenden der Linken im Deutschen Bundestag, Sahra Wagenknecht, nimmt den Zustand und die Perspektiven linker Politik in Deutschland und Europa in den Blick.

Weitere Termine in der Reihe „Politik der Woche“:

  • 11. Dezember 2018
    Zukunft? China!
    Gast: Frank Sieren
  • 15. Januar 2019
    Was Heimat und Nation bedeuten
    Gast: Thea Dorn


Kontakt: