Die Prüfungen können kommen! Wir lernen in Präsenz und online weiter

Start der neuen Schulabschlusslehrgänge im September – Anmeldung ab sofort möglich

In allen Lehrgangsmaßnahmen des Programmbereichs Jugend und Ausbildung – den nachholenden Schulabschlusslehrgängen „Starten statt Warten“ und „Flüchtlinge in Beruf & Schule“ (FlüB&S) – erhalten die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer Präsenzunterricht in Kombination mit Online-Angeboten und bereiten sich auf die externen Schulabschlussprüfungen vor.

Die Jugendlichen nutzen die Online-Lernplattform Moodle und erhalten auch Online-Unterrichtsmaterialien. In Chatforen findet ein regelmäßiger Austausch statt.

Auch die sozialpädagogische Beratung und Begleitung kann nun wieder im persönlichen Gespräch stattfinden. Darüber hinaus stehen die Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen den Teilnehmenden telefonisch, per E-Mail oder per Videochat zur Verfügung.

Lehrgänge zum Nachholen von Schulabschlüssen – Starten statt Warten – FlüB&S: Anmeldung ab sofort möglich

Bereits jetzt können sich Interessierte zu den Schulabschlusslehrgängen 2020/21 beraten lassen und anmelden.

  • Was: Tages- oder Abendlehrgänge der Münchner Volkshochschule
  • Wann: Lehrgangsbeginn September 2020
  • Wo: Präsenzunterricht nach Möglichkeit in Kombination mit digitalen Lernangeboten
  • Mehr Informationen und Anmeldung unter Telefon (089) 48006-6535 (Jahreslehrgang Schulabschlüsse) bzw. Telefon (089) 48006-6511 (FlüB&S und Starten statt Warten)
  • Weitere Infos: www.mvhs.de/schulabschluesse 

Vor der Anmeldung zum Lehrgang finden ein Beratungsgespräch (telefonisch/persönlich) und ein Einstufungstest (online/vor Ort) statt.