Kursleitung für Ernährung, Kochen und Getränkekunde gesucht

Das Fachgebiet „Kochkultur und Ernährungswissen“ sucht ab sofort

freiberufliche Honorarkräfte als Kursleiterinnen und Kursleiter für die Bereiche Ernährung, Kochen und Getränkekunde.

Anforderungen

  • Für die Leitung eines Kochkurses sollten Sie einschlägige Erfahrung im Durchführen von Kochkursen mitbringen und idealerweise eine Ausbildung als Köchin bzw. Koch oder im Bereich Hauswirtschaft vorweisen können.
  • Für die Durchführung von Ernährungsvorträgen und -seminaren sollten Sie eine Ausbildung als Diätassistent/Diätassistentin oder ein Studium der Ernährungswissenschaften/Ökotrophologie abgeschlossen haben und Praxiserfahrung mitbringen.
  • Voraussetzung für die Durchführung eines Kurses zur Getränkekunde (z.B. Weinkunde) ist eine entsprechende Ausbildung (z.B. Sommelier/Sommeliere) sowie einschlägige Erfahrung mit Verkostungen.

Wenn Ihr Angebot für die MVHS besonders interessant ist, können bei den Anforderungen an die Voraussetzungen Ausnahmen gemacht werden.


Wir sind immer offen für neue Themen und innovative Kurskonzepte.


Daneben suchen wir schwerpunktmäßig Kursleitungen für folgende Themen:

  • Kochkurse mit Wein-/Bier-/Getränkeverkostung
  • Koch- oder Weinkurse mit Literatur, Musik, Film …
  • Länderküche und Kultur: v.a. Asiatische Küche (z.B. Japanische Küche), Griechische Küche, Ägäis, Indische Küche
  • Einsteigerkochkurse
  • Herstellung von Lebensmitteln (Bier, Brot, Käse, Wurst …)
  • Kochen unter nachhaltigen Gesichtspunkten (z.B. bio, regional, saisonal, vegetarisch und vegan)


Schicken Sie Ihre Bewerbung, aus der Ihre Qualifikation hervorgeht, mit Lebenslauf und mit einem Kurskonzept in Anlehnung an die Kursbeschreibungen in unserem Programm (siehe www.mvhs.de/gesundheit-ernaehrung) an Dr. Julia Bollwein (julia.bollwein@mvhs.de).