Kempel, Lilly

Ausbildung/Beruf

1987: Abitur am Münchner St- Anna-Gymnasium

1987-1989: zweijährige Ausbildung  zur PTA (pharmazeutisch-technische Assistentin) mit erfolgreichem Abschluss

danach: Hausfrau und Mutter von 4 Kindern, beruflich tätig in der Akazienapotheke München

2014-2015: Ausbildung zur qualifizierten Kräuterpädagogin mit erfolgreichem Abschluss

Seit April 2014: PTA in der Brunnenapotheke in Ottobrunn

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Heilkräuter/Wildkräuter
  • Verwendung und Aufbereitung der Heil-und Wildkräuter in der Kräuterküche (Kräuter-Öle, Essige, Salze, Sirupe, Tinkturen, Tees etc.)
  • Heilwirkung und Anwendung der Kräuter in Schul-und Volksmedizin
  • Botanisch-biologisches Grundlagenwissen

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

die optimale Möglichkeit mit den Menschen in Kontakt zu kommen und sie mit die Begeisterung für die Natur anzustecken. Sie teilhaben zu lassen am Wissen um die biologische Vielfalt und Schönheit der Natur zählt für Kräuterpädagogen zu den wichtigsten Aufgaben. Aber auch umgekehrt können wir sehr viel von unseren Mitmenschen lernen. Der Wissensaustausch steht hier an erster Stelle.

 

Lilly Kempel ist an der MVHS seit 2014 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Naturwissenschaften.


Titel Beginn Stadtteil Status
Grüne Apotheke zum Nulltarif:Heilkräuter im PerlachparkFr 12.04.2019 17:00 UhrNeuperlach
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar