Gloeckle, Peter

Ausbildung/Beruf

Seit 1980: Intensive Beschäftigung mit Fotografie, Dias, eigens SW Labor, ab 2002 Digital

1985-1990: Öffentliche Diavorträge (Türkei, China, Sahara)

1990: Diplom-Ingenieur Elektrotechnik TU München

Seit 1990: Siemens Communications und Nokia Networks: R&D, IT Projekt Manager

Seit 2013: Fotografiekurse, freiberufliche fotografische Arbeiten

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Actionfotografie, Portrait, Bildgestaltung, Bildbearbeitung, RAW Entwicklung, Blitztechnik, Fotografie von Stimmungen
  • Verdichtung der Bildsprache, Reduktion, Abstraktion
  • „Perfektion entsteht durch Weglassen nicht durch Hinzufügen“
  • Digitalisieren von Dias, Negativen und Abzügen
  • Private Interessen: Familie, Schifahren, Kayakfahren, Berge und Meer, Oldtimerrestaurierung – und natürlich Fotografie

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

ein Ort der Begegnung mit Gleichgesinnten.

 

Peter Gloeckle ist an der MVHS seit 2013 tätig und arbeitet als Dozent im Fachgebiet Fotografie.


Titel Beginn Stadtteil Status
Bildschatz retten! Alte Dias, Negative und Fotos digitalisierenMit Online-BegleitungDo 19.09.2019 18:00 UhrAm Hart
Bildbearbeitung mit FreewareDi 21.05.2019 18:30 UhrGasteig
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar