Dr. Menke, Annemarie

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

Studium der Kunstgeschichte, Germanistik, Pädagogik und Philosophie  in Bonn 

1987: Promotion über einen Münchner Maler des 19. Jahrhunderts 

Seit 1988: Durch Führungen und Studienreisen in der Erwachsenenbildung tätig 

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Architektur, Stadtentwicklung und Stadtbild in München ab Anfang des 19. Jahrhunderts
  • Im Ruhrgebiet geboren, interessieren mich besonders funktionale Architektur wie auch die gesellschaftlichen und sozialen Aspekte von Bauten und Stadtentwicklung.

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

Die Münchner Volkshochschule fasziniert mich einerseits durch ihre stets aktuellen Themen und Fragestellungen, andererseits durch die große Vielfalt grundlegender Angebote, deshalb bin ich gerne dort als Dozentin tätig.

 

Dr. Annemarie Menke ist an der MVHS seit 2011 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet MVHS unterwegs.


Titel Beginn Stadtteil Status
Der Münchner Justizpalast - Architektur und InstitutionMi 12.02.2020 13:00 UhrMaxvorstadt
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar