Dorn, Julia

Ausbildung/Beruf

Seit 1994: Volljuristin (LMU München)

Seit 1995: Tätigkeit in der Justiz und öffentlichen Verwaltung

Seit 2001: Richterin in unterschiedlichen Bereichen

2009-2014: Fortbildung in Systemischer Tanztherapie am Europäischen Zentrum für Tanztherapie, München (zertifizierte Tanztherapeutin BTD®); Fortbildung zum Personal Coach und regelmäßige weitere Fortbildungen

Seit 2013: Heilpraktikerin für Psychotherapie

Seit 2015: Leiterin von Seminaren zur Potenzialentwicklung und Prävention für Angehörige unterschiedlicher Berufsgruppen

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Verbindung meiner Kenntnisse und Erfahrungen sowohl aus meiner systemisch-therapeutischen Ausbildung und Praxis als auch aus dem von „kopflastiger“ Tätigkeit geprägten Büroalltag
  • körper- und ressourcenorientierte Arbeit; Stärkung der Selbstwirksamkeit
  • neue Handlungs- und Lösungsmöglichkeiten zur Bewältigung von Problemen im Berufs- und Privatleben erkennen und erleben
  • Techniken zur Selbstregulation, Methoden zum Auftanken
  • Die Choreographie des eigenen Lebens unter Berücksichtigung der Persönlichkeit und deren Ressourcen

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

eine wichtige und wertvolle Bildungseinrichtung mit einem breit gefächerten Programm. Und ein kraftvoller Ort in Haus Buchenried, der einen geschützten Rahmen in wunderschöner Atmosphäre für mein Seminar bietet.

 

Julia Dorn ist an der MVHS seit 2019 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Psychologie.


Titel Beginn Stadtteil Status
A, B oder C? D!Den eigenen Entscheider-Typ herausfindenMo 15.04.2019 18:00 UhrHaus Buchenried
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar