Mansen, Susanne

Ausbildung/Beruf

1959: geboren in Flensburg

1978-84: Studium an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Baschang; Meisterschülerin

1984: Studienabschluss mit Diplom

Seit 1992: Atelier in Pöcking; Mitglied im BBK München und Oberbayern

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Malerei
  • Zeichnung
  • Installation
  • Keramik

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

eine weltoffene Kulturinstitution. Sie ermöglicht Menschen aus allen Gesellschaftsschichten Zugang zu einem breit gefächerten Angebot aus Kultur, Naturwissenschaften, Sprachen und vielem mehr. Besonders im kreativen Bereich bringt sie Menschen mit ähnlichen Interessen zusammen, Freundschaften entstehen durch gemeinsames Gestalten.

 

Susanne Mansen ist an der MVHS seit 2004 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Bildende Kunst.


Titel Beginn Stadtteil Status
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Warteliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar