Weinberger, Lydia

Ausbildung/Beruf

1987-1993: Studium der Biologie in Regensburg

1994-1995: Wissenschaftliche Mitarbeit im Institut für Meereskunde in Kiel

1996-1997: Umweltberaterin in Regensburg

Seit 1999: Konzeption und Durchführung museumspädagogischer Programme (Museum Mensch und Natur und andere)

Seit 2009: Planung des naturkundlichen Exkursionsprogramms der MVHS

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Naturwissenschaften durch Alltagserfahrungen vermitteln
  • Überblick über die Naturwissenschaften, interdisziplinäres Denken
  • Life-Sciences, Astronomie, Geologie
  • Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Bergsteigen, Radeln
  • Gesundheitsthemen

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

ein wunderbarer Ort, um durch Erfahrungen und Erlebnisse für Naturwissenschaften zu begeistern. „Lernen ist Erfahrung. Alles andere ist Information.“, wie Einstein sagt.

 

Lydia Weinberger ist an der MVHS seit 2009 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Naturwissenschaften.


Titel Beginn Stadtteil Status
Science Slam: Wie fing alles an?Naturwissenschaftler präsentieren Anfänge Sa 04.03.2017 19:00 Uhr Einstein 28
Der Beginn des Lebens, der Menschheit und des Individuums Drei Perspektiven auf das Leben Mo 06.03.2017 19:00 Uhr Einstein 28
Einstein-Campus: Impressionen aus den FachgebietenVogelgezwitscher und Pflanzenvielfalt: Flora und Fauna in Bayern Sa 04.03.2017 13:30 Uhr Einstein 28
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Warteliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar