Süßmuth, Astrid

Ausbildung/Beruf

Seit 2010: Heilpraktikerin in eigener Praxis (Phytotherapie, Homöopathie, Traditionelle Abendländische Medizin); Dozenten-Tätigkeit in den Bereichen Phytotherapie und Naturheilkunde; Führung von Exkursionen zu den Themen Kräuterkunde, Heilpflanzen und Kraftorte; Autorin von Fachartikeln und Büchern

Geprüfte Bergwanderleiterin und Familiengruppenleiterin beim Deutschen Alpenverein

2008-2010: Ausbildung zur Heilpraktikerin

2001-2004: Studium zum Vertriebsingenieur an der FH Kaiserslautern / Zweibrücken

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Kräuterkunde: Heilpflanzen, Wildkräuter und traditionelles Kräuterbrauchtum
  • Alpenflora und Alpenheilpflanzen
  • Kultur, Brauchtum und Landschaftsmythologie im Alpenraum
  • Botanische und kulturelle Exkursionen in die Bergwelt

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

ein Forum, um die Menschen zu erreichen, Wissen zu vermitteln und selber neue Impulse im Austausch mit interessierten Kursteilnehmern zu erfahren. Eine einzigartig ausgewogene Mischung, wie ich sie nur bei der Münchner Volkshochschule finde.

 

Astrid Süßmuth ist an der MVHS seit 2012 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Naturwissenschaften.


Titel Beginn Stadtteil Status
Heilpflanzen und Sagen im Würmtal Do 06.07.2017 18:00 Uhr
Wilde Alpenkräuter und mystische Sagen Wandern im Kaisergebirge: 21. bis 23. Juli 2017 Fr 21.07.2017 14:00 Uhr
Einstein-Campus: Impressionen aus den FachgebietenEssbare Wildpflanzen im (Vor-)Frühling Sa 04.03.2017 13:30 Uhr Einstein 28
Wildkräuter rund um die Blutenburg Mo 10.07.2017 19:00 Uhr Obermenzing
Frühlingserwachen in der Aubinger LoheEssbare und heilsame Frühjahrskräuter So 19.03.2017 09:00 Uhr Aubing
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Warteliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar