Faltermaier, Petra

Ausbildung/Beruf

Grundberuf Grafikerin

Seit 2006: Qigong-Kursleiterin mit regelmäßiger Kursleitung 

Seit 2012: Trainerin für ganzheitliche Entspannungsverfahren (ZfN)

Seit 2013: Zusatzqualifikation „Formen der Achtsamkeitsmeditation“

Mein Lebensmotto: „Das Leben lebt man am gesündesten mit einem Lächeln!“

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Qigong – Bewegte Entspannung
  • Meditation in Bewegung, diverse Übungsreihen, Meridianenergien und Hintergrundwissen aus dem chinesischen Kulturkreis
  • Entspannung, westliche Methoden (Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Imaginationen, Fantasiereisen)
  • Meditation: Stilles Qigong, Achtsamkeitsmeditation
  • Achtsamkeits- und Kreativtraining
  • Mentaltraining

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

eine ideale Möglichkeit, Menschen allen Alters, aller sozialen Schichten und Nationalitäten, die wohltuende Wirkung von ruhiger Bewegung und Meditation zu vermitteln. Gemeinsam üben, sich austauschen, gemeinsam Erfahrungen sammeln, gemeinsam lernen und – mir besonders wichtig – gemeinsam Spaß und Freude haben und Lächeln üben.

 

 

 

Petra Faltermaier ist an der MVHS seit 2010 tätig und arbeitet als Dozent im Fachgebiet Gesundheit aktiv.


Titel Beginn Stadtteil Status
Qigong - Oberstufe Do 09.03.2017 18:15 Uhr Pasing
Qigong im Frühling - Leber und Galle harmonisieren Sa 29.04.2017 10:00 Uhr Pasing
Qigong - Grundstufe Do 09.03.2017 19:45 Uhr Pasing
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar