Kozuschek, Xilu

Ausbildung/Beruf

1982-1985: Studium des Bibliothekswesens an der Pädagogischen Universität Nanjing, Abschluss Diplom-Bibliothekarin

1990-1992: Studium der Pädagogik und Geschichte an der Universität Stuttgart

1992-2002: Studium der Buchwissenschaft, Pädagogik und Sinologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Abschluss Magister Artium

Seit 2002: Arbeit als Sprach-Lehrerin für Chinesisch und als Beraterin für Chinesische Kultur und für Kontakte mit China

Seit 2003: Teilnahme an Fortbildungen des Chinesischen Bildungsministeriums, des Konfuzius-Instituts und des Bayerischen VHS-Verbands

Seit 2010: Erwerb des bvv-Basiszertifikats und des Aufbauzertifikats des Bayerischen VHS-Verbandes

Seit 2011: Lehrbeauftragte für Chinesisch an der Ludwig-Maximilian-Universität München

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Chinesische Sprache und Schrift
  • Chinesische Kultur
  • Interkultureller Austausch zwischen China und Deutschland (Vorträge, Beratung und Reisen)

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

eine Möglichkeit, interessante Menschen aus verschiedenen Berufen kennen zu lernen und ihnen die chinesische Kultur näher zu bringen, sowie meine Kenntnisse über die deutsche Kultur zu verbessern und als Lehrerin immer besser zu werden.

 

Xilu Kozuschek ist an der MVHS seit 2005 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Weitere Sprachen.


Titel Beginn Stadtteil Status
Chinesisch, AufbaustufeKonversationskurs ab Lektion 18 Do 09.03.2017 19:30 Uhr Innenstadt
Chinesisch, Einführung in die chinesischen Schriftzeichen Sa 25.03.2017 14:00 Uhr Neuhausen
Chinesisch zum Kennenlernen Di 04.07.2017 18:00 Uhr Sendling
Chinesisch, Schriftzeichen Fortsetzungskursab Lektion 10 Sa 11.03.2017 14:00 Uhr Neuhausen
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Warteliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar