Rehbock-Walter, Charlotte

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

1970-1976: Chemiestudium; Abschluss als Diplomchemikerin

1976-1995: Langjährige leitende Tätigkeiten in der Arzneimittelindustrie im medizinisch-wissenschaftlichen Bereich; berufsbegleitende Ausbildung zur Heilpraktikerin

1996-2000: Feldenkrais-Ausbildung (Lizenzierter FELDENKRAIS®-Practitioner FVD)

Seit 1999: Heilpraktikerin in eigener Praxis in München-Neuaubing mit den Schwerpunkten Feldenkrais und Traumatherapie; Leitung zahlreicher Kurse und Seminare

Seit 2000: Zahlreiche Fort- und Weiterbildungen, v.a. Feldenkrais-Methode, Somatic Experiencing®-Trauma-Therapie, Erwachsenenbildung

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Verbindung von Körper, Geist und Psyche
  • Bewältigung von Stress und Trauma
  • Ich liebe die Arbeit mit Menschen und begleite sie gerne dabei, sich und ihre Möglichkeiten selbst zu entdecken und den wechselnden Anforderungen des Alltags gelassener zu begegnen.

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

eine langjährige gute Partnerin, mit der ich gerne zusammenarbeite. Die über Jahre treuen Kursteilnehmenden sind mir ans Herz gewachsen. Die vielfältigen Fortbildungsmöglichkeiten für Dozentinnen und Dozenten weiß ich zu schätzen.

 

Charlotte Rehbock-Walter ist an der MVHS seit 2002 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Gesundheit aktiv.


Titel Beginn Stadtteil Status
Feldenkrais - Bewusstheit durch BewegungFr 15.03.2019 18:00 UhrAubing
Spannungen lösen durch Bewegung mit der Feldenkrais-MethodeSa 16.03.2019 10:00 UhrNeuhausen
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar