Vieregge, Joachim

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

1939: Geboren in Berlin

1960-1968: Studium der Germanistik, Politik und Geographie; 1. und 2. Staatsexamen

1969-2013: Gymnasiallehrer (Studienrat/Angestellte Lehrkraft))

Seit 1983: Ausbildung in Methoden der Humanistischen Psychotherapie und Privatpraxis für Körperpsychotherapie (Hp/ECP) in München, Kursleiter an diversen Instituten

Seit 1988: Zahlreiche Psychotherapiekurse im In- und Ausland. Mehrere Publikationen

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Vermittlung aktueller Themen der Psychologie und Soziologie
  • Wandel des individuellen Selbstwerts in Deutschland
  • Die spirituelle Dimension des Lebens  

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

ein Ort, um Menschen aus der Mitte unser Gesellschaft für Themen unserer Zeit zu interessieren.

 

Joachim Vieregge ist an der MVHS seit 1976 tätig und arbeitet als Dozent im Fachgebiet Psychologie und Lebenskunst.


Titel Beginn Stadtteil Status
Theodor W. Adorno: Was heißt "Erziehung zur Mündigkeit"?So 05.05.2019 11:00 UhrEinstein 28
Das Selbstwertgefühl: Entstehung, Verletzungen und KompromisseDi 02.07.2019 18:00 UhrGasteig
Das Selbstwertgefühl: Heilung und das "wahre" SelbstDi 09.07.2019 18:00 UhrGasteig
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar