Scholz, Ilka

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

1991: MA (Neuere Deutsche Literatur, Linguistik, Neuere Geschichte), LMU München

1991-1992: Volontariat KZ-Gedenkstätte Dachau

1992-2003: Kursleiterin an verschiedenen Volkshochschulen (DaF, Literatur, Theater)

2000-2003: Freie Mitarbeit am Goethe-Institut in München (Kursentwicklung, Schwerpunkt Schreiben)

2004-2014: Festanstellung am Goethe-Institut (Fachreferentin im Bereich Fernlehre)

Seit 2014: im Ruhestand

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Zeitgenössische Literatur und Klassiker 
  • Biografische Literatur
  • Biografisches und literarisches Schreiben
  • Bezugspunkte Fotografie und Schreiben

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

ein Ort des Lernens und der Lust an Austausch und Begegnung.

 

Ilka Scholz ist an der MVHS seit 2017 wieder tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Literatur.


Titel Beginn Stadtteil Status
Lesen ja, aber was?Do 12.11.2020 17:45 UhrAllach-Untermenzing
Bilder erzählen eine GeschichteMo 11.01.2021 09:00 UhrAllach-Untermenzing
Mütter und Töchter, Väter und SöhneFamilie im Spannungsfeld von Liebe und KonfliktDi 02.02.2021 10:00 UhrAllach-Untermenzing
Literarisch schreiben für AnfängerSa 23.01.2021 11:00 UhrAllach-Untermenzing
  • Noch Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar