Dr. Schlüter, Hermann

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

1959-1973: Schulausbildung, Abschluss: Abitur

1974-1983: Studium der Biologie, Philosophie und Pädagogik, Abschluss: 1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien und Promotion in Philosophie 

1983-1985: Referendariat für das Lehramt an Gymnasien in Biologie und Philosophie, Abschluss: 2. Staatsexamen

1985-1987: Mitarbeiter am Lehrstuhl 1 Philosophie der LMU München

1987-2019: Mitarbeiter der MVHS, Fachgebietsleiter für Philosophie, Religionen, Mathematik und Naturwissenschaften

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Unter den Philosophen vor allem: Platon, Aristoteles, Bacon, Descartes, Kant, Hegel, Schopenhauer, Nietzsche, Max Weber, Jaspers, Heidegger, Sartre, Adorno, Blumenberg, Foucault und Luhmann
  • Unter den philosophischen Disziplinen: Antike Philosophie, Deutscher Idealismus, Gegenwartsphilosophie, Religionsphilosophie, Sozialphilosophie, Wissenschaftstheorie, Wissenschaftsgeschichte, Philosophiedidaktik
  • In der Biologie vor allem: Biologie der Säugetiere, Evolutionstheorie, Embryologie, Systematik, Geschichte der Biologie
  • Philosophie der Kunst

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

eine gute Mischung von Ernst und Freiheit.

 

Dr. Hermann Schlüter ist an der MVHS seit 1986 tätig und arbeitet als Dozent in den Fachgebieten Philosophie, Religion und Naturwissenschaften.


Titel Beginn Stadtteil Status
Das Erbe des Sokrates: Der Weg in die Philosophie führt zu einer Änderung des LebensEinführung in die GeschichtsphilosophieDi 24.03.2020 10:00 UhrEinstein 28
Kultur und Kritik - Über das Leben in GegensätzenStadt und LandMo 18.05.2020 18:00 UhrGasteig
Eros und Philosophie - Platons Dialog SymposionStreit um den Gott Eros - Über Philosophen und SophistenMo 15.06.2020 18:00 UhrGasteig
Nietzsches Kritik der PhilosophieNietzsche gegen Sokrates und die TugendwächterMo 02.03.2020 20:00 UhrGasteig
Jean-Paul Sartre - Das Sein und das NichtsDie Freiheit und der TodDi 19.05.2020 10:00 UhrEinstein 28
Kultur und Kritik - Über das Leben in GegensätzenTradition und FortschrittMo 11.05.2020 18:00 UhrGasteig
Das Kunstwerk der Philosophie: Raffaels "Schule von Athen"Mo 06.04.2020 18:00 UhrGasteig
Hans Blumenberg zum 100. GeburtstagHans Blumenberg: Matthäuspassion - Philosophie und ChristentumDi 14.07.2020 10:00 UhrEinstein 28
Das Erbe des Sokrates: Der Weg in die Philosophie führt zu einer Änderung des LebensEinführung in die Philosophische AnthropologieDi 17.03.2020 10:00 UhrEinstein 28
Nietzsches Kritik der PhilosophieNietzsche gegen Schopenhauer und die PredigerMo 30.03.2020 20:00 UhrGasteig
Jean-Paul Sartre - Das Sein und das NichtsDie Liebe und ihr ScheiternDi 12.05.2020 10:00 UhrEinstein 28
Das Erbe des Sokrates: Der Weg in die Philosophie führt zu einer Änderung des LebensEinführung in die Philosophie der PhänomenologieDi 10.03.2020 10:00 UhrEinstein 28
Kultur und Kritik - Über das Leben in GegensätzenVolk und MenschheitMo 04.05.2020 18:00 UhrGasteig
Eros und Philosophie - Platons Dialog SymposionDer Auftritt des Alkibiades - Enthüllung des Sokrates als des wahren ErosMo 06.07.2020 18:00 UhrGasteig
Nietzsches Kritik der PhilosophieNietzsche gegen Hegel und die StaatsgötzenMo 23.03.2020 20:00 UhrGasteig
Hans Blumenberg zum 100. GeburtstagHans Blumenberg - Philosophie als Analyse des abendländischen GeistesDi 07.07.2020 10:00 UhrEinstein 28
Jean-Paul Sartre - Das Sein und das NichtsDie Last des KörpersDi 05.05.2020 10:00 UhrEinstein 28
Das Erbe des Sokrates: Der Weg in die Philosophie führt zu einer Änderung des LebensEinführung in die LebensphilosophieDi 03.03.2020 10:00 UhrEinstein 28
Kultur und Kritik - Über das Leben in GegensätzenHeimat und FremdeMo 27.04.2020 18:00 UhrGasteig
Weit über die Philosophie hinaus: Raffaels Fresken im "Saal der Unterschriften"Mo 06.04.2020 20:00 UhrGasteig
  1. 1
  2. 2
  3. nächste Seite
  • Noch Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar