Dr. Schlüter, Hermann

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

1959-1973: Schulausbildung, Abschluss: Abitur

1974-1983: Studium der Biologie, Philosophie und Pädagogik, Abschluss: 1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien und Promotion in Philosophie 

1983-1985: Referendariat für das Lehramt an Gymnasien in Biologie und Philosophie, Abschluss: 2. Staatsexamen

1985-1987: Mitarbeiter am Lehrstuhl 1 Philosophie der LMU München

Seit 1987: Mitarbeiter der MVHS, Fachgebietsleiter für Philosophie, Religion und Naturwissenschaften 

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

Unter den Philosophen vor allem: Platon, Aristoteles, Bacon, Descartes, Kant, Hegel, Schopenhauer, Nietzsche, Max Weber, Jaspers, Heidegger, Sartre, Adorno, Blumenberg, Foucault und Luhmann

Unter den philosophischen Disziplinen: Antike Philosophie, Deutscher Idealismus, Gegenwartsphilosophie, Religionsphilosophie, Sozialphilosophie, Wissenschaftstheorie, Wissenschaftsgeschichte, Philosophiedidaktik

In der Biologie vor allem: Biologie der Säugetiere, Evolutionstheorie, Embryologie, Systematik, Geschichte der Biologie

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

eine gute Mischung von Ernst und Freiheit.

 

Dr. Hermann Schlüter ist an der MVHS seit 1986 tätig und arbeitet als Dozent in den Fachgebieten Philosophie, Religion und Naturwissenschaften.


Titel Beginn Stadtteil Status
Einführung in die Philosophie und ihre DisziplinenEinführung in die Philosophie: Was heißt philosophisches Denken?Di 01.10.2019 10:00 UhrEinstein 28
Einführung in die Philosophie und ihre DisziplinenEinführung in die Philosophie: Was ist Kunst?Di 19.11.2019 10:00 UhrEinstein 28
Aspekte der Philosophie des 20. JahrhundertsHans Georg Gadamer - Philosophie als VerstehenDi 21.01.2020 10:00 UhrEinstein 28
Querdenker und Außenseiter in der PhilosophieHeinrich Heine - Leidenschaft und IronieMo 25.11.2019 18:00 UhrGasteig
Platons Politeia - Wie sollen die Menschen politisch leben?Platons Staat - Gibt es politische Tugenden? (Buch 2-3)Mo 20.01.2020 18:00 UhrGasteig
Aspekte der Philosophie des 20. JahrhundertsTheodor W. Adorno - Philosophie als KritikDi 28.01.2020 10:00 UhrEinstein 28
Einführung in die Philosophie und ihre DisziplinenEinführung in die Philosophie: Was ist Sprache?Di 08.10.2019 10:00 UhrEinstein 28
Einführung in die Philosophie und ihre DisziplinenEinführung in die Philosophie: Was ist Religion?Di 26.11.2019 10:00 UhrEinstein 28
Brauchen wir eine rechtlich verbindliche Weltordnung? Philosophie und VölkerrechtMo 09.12.2019 20:00 UhrGasteig
Platons Politeia - Wie sollen die Menschen politisch leben?Platons Staat - Strukturen des idealen Staats (Buch 4-5)Mo 27.01.2020 18:00 UhrGasteig
Querdenker und Außenseiter in der PhilosophieHerbert Marcuse - Toleranz und ZukunftMo 02.12.2019 18:00 UhrGasteig
Einführung in die Philosophie und ihre DisziplinenEinführung in die Philosophie: Was ist Weisheit?Di 15.10.2019 10:00 UhrEinstein 28
Einführung in die Philosophie und ihre DisziplinenEinführung in die Philosophie: Was ist Metaphysik?Di 03.12.2019 10:00 UhrEinstein 28
Platons Politeia - Wie sollen die Menschen politisch leben?Platons Staat - Die Philosophenkönige (Buch 6-7)Mo 03.02.2020 18:00 UhrGasteig
Martin Heidegger und der HumanismusMo 09.12.2019 18:00 UhrGasteig
Querdenker und Außenseiter in der PhilosophieMichel de Montaigne - Selbsterkenntnis und WeltweisheitMo 04.11.2019 18:00 UhrGasteig
Aspekte der Philosophie des 20. JahrhundertsJean-Paul Sartre - Philosophie als KonfliktDi 04.02.2020 10:00 UhrEinstein 28
Querdenker und Außenseiter in der PhilosophieVoltaire - Ironie und BefreiungMo 11.11.2019 18:00 UhrGasteig
Aspekte der Philosophie des 20. JahrhundertsKarl Jaspers - Philosophie als ExistenzerhellungDi 07.01.2020 10:00 UhrEinstein 28
Aspekte der Philosophie des 20. JahrhundertsMichel Foucault - Philosophie als SubversionDi 11.02.2020 10:00 UhrEinstein 28
  1. 1
  2. 2
  3. nächste Seite
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar