Scherf, Marina

Ausbildung/Beruf

Seit 1989: medizinische Masseurin und Bademeisterin mit langjähriger klinischer Erfahrung im neurologischen und naturheilkundlichen Bereich.

Seit 2003:  Heilpraktikerin

Seit 2004: angestellt im Krankenhaus für Naturheilweisen-München

Ausgebildet zur Yoga-und Rückenschullehrerin sowie Atemtherapeutin

Seit 2011: Qigong-Ausbildung bei der SMS-München mit regelmäßigen Weiterbildungen

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Freude an entspannter Bewegung
  • Gesundheitsprävention
  • Üben von Selbstfürsorge
  • Ganzheitliche Erfahrung von Körper, Seele und Geist
  • Selbstwahrnehmung
  • Kultivierung einer persönlichen Übungspraxis zum gelasseneren Umgang mit Stressoren des Alltags: Im Beruf, in Beziehungen und bei Krankheitsbewältigung, etc.
  • Achtsamkeit und Meditation
  • Humor

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

nicht nur historisch, sondern auch aktuell eine bedeutende, lebendige Institution zum lebenslangen Lernen im Sinne von Recht auf Bildung für alle. Ich schätze die vielfältigen, preisgünstigen und qualifizierten Angebote in allen Bereichen zur eigenen Weiterbildung genauso, wie es mich freut, meine Erfahrungen in Qigong-Kursen weitergeben zu können.

 

Marina Scherf ist an der MVHS seit 2016 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Gesundheit aktiv.


Titel Beginn Stadtteil Status
QigongDi 12.03.2019 18:30 UhrHarlaching
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar