Prof. Dr. med. Neuhann, Irmingard

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

1994-2001: Studium der Humanmedizin

2001-2006: Facharztausbildung zur Augenärztin

2006-2009: Fach- bzw. Oberärztin an der Universitäts-Augenklinik Tübingen

2013: Verleihung der Bezeichnung „außerplanmäßige Professorin“

Seit 2009: Oberärztin in der Augenarztpraxis in der Helene-Weber-Allee 19 MVZ Prof. Neuhann mit Belegabteilung im Rotkreuzklinikum München

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Operationen an Linse, Hornhaut und grünem Star
  • Operationen an Glaskörper und Netzhaut
  • Operative Medikamenteneingabe in den Glaskörper (intravitreale Injektion)
  • Korrektur der Fehl-oder Alterssichtigkeit mittels implantierbarer Kontaktlinsen (ICL®) oder Multifokallinsen

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

ein Ort, an dem Wissen in angenehmer Atmosphäre wächst.

 

Irmingard Neuhann ist an der MVHS seit 2012 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Gesundheit informativ.


Titel Beginn Stadtteil Status
Künstliche Linsen in der AugenheilkundeDi 26.01.2021 18:00 UhrGasteig
  • Noch Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar