Jakob, Senta

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

Seit 1980: Umfassende künstlerische Ausbildung in Malerei und Zeichnung  

Seit 1984: Schwerpunkt Mischtechniken auf Seide und anderen textilen Malgründen

Seit 1998: Mitglied im Kunstverein Seide e.V.

2005: Anerkennung als freischaffende Künstlerin durch die Akademie der Bildenden Künste München

Seit 2017: Mitglied „Dárt et de Soie Paris"

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Malerei, Druck und künstlerische Färbungen (Shibori) auf Naturstoffen
  • Stoffentwürfe und Realisation für Mode und Raumgestaltung
  • Bilder und textile Objekte

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

eine Heimat sowohl als Dozentin als auch als Kursteilnehmerin – ein Forum für Bereicherung und künstlerischen Austausch.

 

Senta Jakob ist an der MVHS seit 1995 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Mode und Textiles Gestalten.


Titel Beginn Stadtteil Status
Seidenmalerei - Shibori-Färbungen auf Wolle und SeideSa 12.10.2019 10:00 UhrPasing
Textilgestaltung: MarkMaking - Zeichen setzenSa 01.02.2020 10:00 UhrAllach-Untermenzing
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar