Salzer, Isabel

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

2004-2006: Ausbildung zur Marmayogalehrerin am Institut für Gesundheitspädagogik, Prof. Lobo

Seit 2005: Assistenz bei Ruth Hanewald Yoga und Ayurveda

2006-2007: Fortbildung in Spiraldynamik (anatomisches Bewegungskonzept) – Basic Level

2008-2009: Fortbildung zur Lehrerin für „Stressreduzierung durch Achtsamkeit (MBSR)“ bei Dr. Linda Lehrhaupt

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Achtsames, präzises Üben vor dem Hintergrund der Spiraldynamik
  • Freude an dynamischen Bewegungsabläufen
  • Erfolgreiche Stressbewältigung durch Umsetzung der Yogaerfahrungen in den Alltag
  • Mit Hilfe von Yoga gewohnte Reaktionsmuster erkennen und überwinden
  • Stetige Vertiefung der Wahrnehmung und des Bewusstseins mit Hilfe von Meditation

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

interessant wegen der Vielfalt der Teilnehmenden, meines dadurch wachsenden Schatzes an Erfahrungen, der Freude am Umgang mit Menschen und des breitgefächerten Angebots.

 

Isabel Salzer ist an der MVHS seit 2008 tätig und arbeitet im Fachgebiet Gesundheit aktiv.


Titel Beginn Stadtteil Status
Yoga und MeditationFür Einsteiger und GeübteMo 04.11.2019 18:00 UhrHaus Buchenried
Hatha-YogaSommer-VolkshochschuleDi 20.08.2019 18:15 UhrEinstein 28
Hatha-Yoga - Yoga für einen freien KopfSo 21.07.2019 15:00 UhrBogenhausen
Hatha-Yoga - Schulter und NackenSo 14.04.2019 15:00 UhrEinstein 28
AchtsamkeitsmeditationSommer-VolkshochschuleDi 20.08.2019 20:00 UhrEinstein 28
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar