Mößner, Martina

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

1982-1986: Fachschule für Sozialpädagogik, Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin

1990-1993: ESMOD München, private Modeschule, Ausbildung zur Modelistin

2008-2011: Ausbildungen in Lerncoaching und in Lerntherapie

1993-2002: Gründung eines kleinen Textilunternehmens / Schweiz; Leitung zweier Schnittabteilungen in Mexiko-City; Lehrtätigkeit an einer Münchener Modeschule

Seit 2002: Aufbau und Leitung mehrerer Kindertagesstätten

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Erstellung von Schnitten, Fertigung von einzelnen Modellen nach individuellen Vorstellungen
  • Textiles Schaffen verschiedener Ausrichtungen und mit verschiedensten Materialien
  • Verbindung beider Berufe unter kreativen Gesichtspunkten mit lernfördernden Inhalten
  • Kreative Projekte als erholsamen Ausgleich zum leistungsorientierten Alltag durchführen bzw. anbieten
  • Nutzung kreativer Fähigkeiten im Hinblick auf unsere Umwelt

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

ein gutes Terrain, um meine Fähigkeiten mit Freude in Kursen umsetzen zu können. Es ist schön zu erleben, wie Teilnehmerinnen und Teilnehmer Feuer fangen und ihr Hobby entdecken bzw. es über viele Jahre hinweg ausbauen und sich professionalisieren. Weg von der Stange, hin zum Einzelstück!

 

Martina Mößner ist an der MVHS seit 2008 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Mode und Textil.


Titel Beginn Stadtteil Status
NähenDo 16.05.2019 18:30 UhrEinstein 28
NähenDo 14.03.2019 18:30 UhrEinstein 28
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar