Maier, Tobias

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

1989-1997: Studium der Biologie an der Universität Bayreuth und der LMU München

1990: Ausbildung und Tätigkeit als Osteopath; seitdem Heilpraktiker, Physiotherapeut, Yogalehrer

Seit 1997: Naturkundliche Führungen

2005: Ausbildung zum Nationalparkbetreuer im Nationalpark Hohe Tauern

Seit 2007: Museumspädagogik am Museum Mensch und Natur; wiederholt Mitarbeit und Betreuung beim GEO-Tag-der-Artenvielfalt

Seit 2014: Promotion an der LMU München zur Archäobotanik

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Botanik mit Schwerpunkt Gefäßpflanzen
  • Zoologie mit Schwerpunkt Vögel, Fledermäuse, Amphibien und Reptilien, Heuschrecken, Libellen, Schmetterlinge, Wanzen, Spinnen und Gewässerorganismen
  • Ehrenamtliche Mitarbeit beim Projekt „Neue Flora von München“ der Bayerischen Botanischen Gesellschaft

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

die Möglichkeit, meine Begeisterung weiterzugeben für alles, was bunt ist, sich bewegt oder sich muckst, im Wasser, an Land oder in der Luft, egal ob klein oder groß.

 

Tobias Maier ist an der MVHS seit 2007 tätig und arbeitet als Dozent im Fachgebiet Naturwissenschaften.


Titel Beginn Stadtteil Status
Was quakt und pfeift und flattert in der dunklen Heide?Für Erwachsene und Kinder ab sieben JahrenSa 25.07.2020 19:00 UhrFröttmaning
Radtour durch die Münchner HeideSo 06.09.2020 10:00 UhrFröttmaning
Bäume (er)kennen leicht gemacht in der HirschauFür Erwachsene und Kinder ab sieben JahrenSo 09.08.2020 10:00 UhrAlte Heide
  • Noch Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar