Lang, Thomas

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

1988-1994: Studium der Philosophie und der Literaturwissenschaft in Frankfurt am Main (M.A.)

1998-1999: „Textwerk“ – Seminar für Romanautoren, München

2002: Der Roman „Than“ erscheint. Seitdem freier Schriftsteller, Journalismus, kreatives Schreiben

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • kreatives Schreiben
  • aktuelle und zeitgenössische Literatur

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

das dickste Buch der Stadt mit einem riesigen und reichhaltigen Lehrangebot.

 

Thomas Lang ist an der MVHS seit 2008 tätig und arbeitet als Dozent im Fachgebiet Schreibwerkstätten.


Titel Beginn Stadtteil Status
Literatur und Technik - Vom Permutationsgedicht zum KI-TextDi 12.01.2021 18:00 UhrEinstein 28
Literatur im Netz - Schreiben im 21. JahrhundertEin Abend mit Thomas Lang und Fridolin SchleyMi 20.01.2021 19:00 Uhr
Literatur im Netz - Schreiben im 21. JahrhundertEin Abend mit Thomas Lang und Fridolin SchleyMi 20.01.2021 19:00 UhrEinstein 28
WortwechselDas eigene Schreiben zur Entfaltung bringenMo 28.12.2020 18:00 UhrHaus Buchenried
Literatur und Technik - Vom Permutationsgedicht zum KI-TextDi 12.01.2021 18:00 Uhr
Natur erlesen, erleben – und beschreibenSa 14.11.2020 10:00 UhrEinstein 28
  • Noch Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar