Maier, Hans

Ausbildung/Beruf

1967: Abitur- danach Studium der Fächer Latein, Griechisch, Germanistik u. Erziehungswissenschaften (für Grund- u. Hauptschulen); schon während des Studiums Lehraufträge an Schulen und in der Erwachsenenbildung 

Ab 1982: Gymnasiallehrer für klassische Sprachen und Deutsch im staatlichen Schuldienst; daneben (seit 1978 ununterbrochen) Dozententätigkeit an der MVHS, vorübergehend auch an der Universität München. Nach meiner Versetzung in den Ruhestand Ausdehnung der VHS-Lehraufträge

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Sprachen wie Latein oder Altgriechisch neu zu erlernen oder aufzufrischen, systematisch und gründlich, kann sehr interessant und befriedigend sein. Als "Pauker" hat man auch so manchen "Trick" parat , um die Grammatik möglichst lebendig, klar und einfach zu erklären.
  • Welche Bedeutung gerade diese beiden Sprachen für die europäische Kultur haben, wissen die Interessenten meist schon vor Kursbeginn. Aber es gibt dann doch noch viele neue Entdeckungen und Erlebnisse, auch für den Kursleiter, besonders, wenn man Zeit und Geduld bis zu den Lektürekursen (vor allem Dichtung und Philosophie) aufbringt.

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

seit über 35 Jahren meine "geistige Heimat". In meinen Kursen geht es nicht um Ausbildung für einen bestimmten äußeren Zweck, sondern um die Freude an gemeinsamen Bildungs-Interessen, die an den Schulen zunehmend zu kurz kommen.

 


Hans Maier ist an der MVHS seit 1978 tätig und arbeitet als Dozent im Fachgebiet "Weitere Sprachen".


Titel Beginn Stadtteil Status
Latein, Anfängerkursab Lektion 1 Di 02.10.2018 19:30 Uhr Innenstadt
Senioren Volkshochschule: LateinLektüre mit Grammatikerklärungen Mi 10.10.2018 15:30 Uhr Einstein 28
Altgriechisch, LektüreStufe 1 Mo 01.10.2018 17:45 Uhr Innenstadt
Latein, Lektüre mit Grammatikerklärungen Do 04.10.2018 17:45 Uhr Innenstadt
Altgriechisch, LektüreStufe 2 Mo 01.10.2018 19:30 Uhr Innenstadt
Latein, Lektüre für Fortgeschrittene Do 04.10.2018 18:50 Uhr Innenstadt
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar