Dr. Siedel, Elisabeth

Ausbildung/Beruf

1972-1978: Studium der Islamwissenschaft und der Ethnologie an der Universität Freiburg 

1978-1983: Promotion in den genannten Fächern an der Universität Freiburg 

1984-1993: Wissenschaftliche Mitarbeit am Nahostinstitut der LMU München, Publikationen im Bereich moderne türkische und Migrantenliteratur

1993-2009: Geschäftsführerin eines eigenen Flamencostudios, Tänzerin, Veranstaltungsmanagerin

2009-2014: Ausbildung zur Stadtführerin, seitdem Führungs- und Vortragstätigkeit

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Geschichte der Münchner Stadtviertel, Migrationsthemen, Wirtschafts- und Sozialgeschichte Münchens
  • Geschichte und Gegenwart des Nahen Ostens
  • Kulturgeschichte Spaniens

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

eine hervorragende Bildungsinstitution mit durchwegs sehr interessierten Kursteilnehmern.

 

Dr. Elisabeth Siedel ist an der MVHS seit 2010 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Stadtviertelthemen Mitte.


Titel Beginn Stadtteil Status
Das Westend - vom Arbeiterviertel zur global communityRundgang durch ein Stadtquartier im Wandel Fr 19.10.2018 16:00 Uhr Westend
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar