Dr. Florian Huber

 

  • Geboren 1979 in München
  • Studium der Philosophie, Psychologie und Pädagogik an der Universität München
  • Promotion in Psychologie bei Prof. Dr. Heiner Keupp
  • Seit 2005: Freiberufliche Tätigkeit als Dozent für Aus- und Weiterbildung in psychotherapeutischer Heilkunde
  • Seit 2005: Philosophische Praxis mit Schwerpunkt Lebensberatung, Identitäts- und Biografiearbeit in Bad Endorf
  • Seit 2008: Initiator und Leiter des Rosenheimer Instituts Gesundheit & Bildung
  • Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Philosophische Praxis
  • Gründungsmitglied des Berufsverbands für Philosophische Praxis
  • Letzte Veröffentlichung: Durch Lesen sich selbst verstehen. Bielefeld: transcript 2008
  • Interessensgebiet: Lebenskunst, verstanden als bewusste Lebensführung im Rahmen sich wandelnder privater, kultureller und gesellschaftlicher Lebenswelten.
  • Homepage: www.elarena.de

 

"Ein sinnvolles Leben ist kein Zufall, sondern eine kluge Einrichtung" (F.H.)