Japanisches Bogenschießen - Kyudo oder Zielen mit dem ganzen Körper

Kyudo gilt als konzentrierte Disziplin, die Körperbeherrschung mit Selbsterfahrung verbindet. Sind Geist und Körper des Schützen entschlossen, werden auch Bogen und Pfeil kraftvoll. Dann stimmt der Spannungsbogen und kann den Pfeil ins Ziel führen. Das traditionelle Kyudo ist bis heute lebendig geblieben: Die wichtigsten Elemente und Hintergrundinformationen werden mit einer an moderne Gesellschaften angepassten Methode vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Material wird gestellt.

Der Kurs ist beendet.
ab Freitag, 08.10.2021, 18:00 Uhr
KursnummerN810006
Dozentin/DozentUwe Kroyer
Simone Bausewein
Zeitraum/Dauer2021-10-08T18:00:0008.10.2021 - 10.10.2021
Beginn: Freitag, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 14:00 Uhr
OrtBerg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Kerngebühr 120,00 €
Essen 35,00 €
Übernachtung100,00 €
VeranstaltungstypWochenendseminar
Plätze
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Die Zimmer sind 1 Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Um 17.05 Uhr fährt ein Shuttlebus ab der Bushaltestelle Abzw. Leoni. Falls Sie ein Doppelzimmer wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter (089) 48006-6700 oder buchenried@mvhs.de.