Schilddrüse und Psyche - wie hängt beides zusammen?

Gedrückte Stimmung, Ängste, wenig Antrieb - viele psychische Beschwerden können mit der Schilddrüse zusammenhängen. Das betrifft die Unterfunktion und Überfunktion, die Hashimoto-Thyreoiditis und einige andere Probleme. Wer kann bei Bedarf helfen? Was sollte bei Diagnose und Behandlung beachtet werden? Und was können Betroffene selbst tun, um sich besser zu fühlen? Ein Vortrag im Rahmen der Münchner Woche für Seelische Gesundheit.

Der Kurs ist beendet.
Dienstag, 12.10.2021
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerN342155
Dozentin/DozentIrene Gronegger
Zeitraum/Dauer2021-10-12T18:00:0012.10.2021
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 50
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon: (089) 48006-6565