Biber an der Isar

Für Erwachsene und Kinder ab sieben Jahren

Biber waren in Deutschland fast 100 Jahre lang ausgerottet. Inzwischen sind sie wieder heimisch und auch in München angekommen. Wir begeben uns an der Isar auf Spurensuche: Spielerisch erfahren wir wissenswertes rund um das größte Nagetier Europas und klären die Frage, wie ein friedliches Miteinander von Menschen und Bibern in der Stadt gelingen kann. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Ergänzend empfehlen wir den Vortrag am 19.10. im Einstein 28 (Kursnummer N315116).

Freitag, 22.10.2021
16:00 – 18:00 Uhr
KursnummerN315394
Dozentin/DozentAngela Burkhardt-Keller
Zeitraum/Dauer2021-10-22T16:00:0022.10.2021
OrtMünchenThalkirchen
Treffpunkt: U3 Thalkirchen, Ausgang Tierpark, oben an der Rampe, Tierparkstr. 2
Gebühr 9,00 €
Anmeldung erforderlich (Kinder nur in Begleitung Erwachsener)
VeranstaltungstypExkursion
Plätze max. Teilnehmerzahl: 14
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: Tel. (089) 48006-6576/6583, lydia.weinberger@mvhs.de