1003 Studium Generale: Die Ökonomie des guten Lebens - mit Dr. Horst Bokelmann

Alternative Wirtschaftsformen oder die "Ökonomie des guten Lebens":

Führende Politiker/innen und Ökonomen bezeichnen unser gegenwärtiges Wirtschafts- und Finanzsystem gerne als alternativlos. Dabei hält auch Papst Franziskus das weltweite Wirtschaftssystem für "unerträglich". Aber gibt es wirklich keine Alternativen?

Der Kurs beginnt mit einem wirtschaftshistorischen Rückblick und betrachtet die Entstehungsgeschichte des Neoliberalismus. Wir beschäftigen uns dann mit vorgeschlagenen Alternativen: Öko-soziale Marktwirtschaft; Partizipativer Sozialismus (Thomas Piketty); Gemeinwohlökonomie; Postwachstumsökonomie. Dazu betrachten wir mehrere positive Beispiele von Unternehmen und Organisationen, die bereits heute eine alternative Ökonomie leben.

 

Der Kursteil wird online durchgeführt. Sie erhalten die Zugangsdaten für das Webex-Meeting jeweils am Tag vor dem Kurstermin per E-Mail.

Der Kurs ist beendet.
ab Montag, 06.12.2021, 09:30 Uhr
KursnummerN151003
Dozentin/DozentDr. Horst Bokelmann
Zeitraum/Dauer2021-12-06T09:30:004x, 06.12.2021 - 17.01.2022
OrtOnline
Gebühr 40,00 €
VeranstaltungstypKurs
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Telefon: (089) 48006-6561/6556