Recht, Moral und Politik bei Hegel

Die Haltlosigkeit der bürgerlichen Gesellschaft

Hegel hat in seiner Rechtsphilosophie grundlegende Probleme der modernen Gesellschaft formuliert. In polemischer Zuspitzung sollen seine herausfordernden Thesen dargelegt und mit Fragestellungen unserer Gegenwart verbunden werden.

Der Kurs ist beendet.
Montag, 22.11.2021
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerN132430
Dozentin/DozentDr. Hermann Schlüter
Maurice Prosotowitz
Zeitraum/Dauer2021-11-22T18:00:0022.11.2021
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr
Schüler*innen/Studierende 6,00 €
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypPodiumsgespräch
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon (089) 48006-6560 Dr. Robert Mucha