Orgelkonzert mit Synagogalmusik

Anlässlich des Festjahres "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" lädt die Münchner Volkshochschule ein zu einem Orgelkonzert mit Musik jüdischer Komponisten. Dargeboten werden u.a. Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy sowie Synagogalmusik von Louis Lewandowski und Moritz Deutsch.

Thomas Friese, seit 25 Jahren Organist und Kirchenmusiker an der Haderner Pfarrkirche St. Canisius hat bereits in Dom-, Stifts- und Wallfahrtskirchen im In- und Ausland konzertiert.

In Kooperation mit der Kirchengemeinde St. Canisius.

Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 21.11.2021
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerN124158
Dozentin/DozentThomas Friese
Zeitraum/Dauer2021-11-21T18:00:0021.11.2021
OrtMünchenHadern
Pfarrkirche St. Canisius, Canisiusplatz 1
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypKonzert
Plätze
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006- 6730
Fachliche Beratung: (089) 48006-6736 oder