Jüdisches Leben in München einst und jetzt

Heute, mehr als 75 Jahre nach dem Ende des Völkermords an der jüdischen Bevölkerung Europas, pulsiert jüdisches Leben in München mit einer Kraft und in einer Vielfalt, wie noch vor wenigen Jahren kaum jemand zu hoffen gewagt hätte. Wir begeben uns auf einen Rundgang, der zu ausgewählten Orten jüdischen Lebens, Schaffens, Glaubens und Leidens führt, und versuchen damit, die immer wieder gefährdeten Traditionen jüdischer Existenz und Kultur in München seit dem Mittelalter anschaulich zu machen.

 

Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept

 

Eine aktuelle Übersicht über weitere Stadtführungen und Veranstaltungen im Programm der Stadtviertelthemen Mitte finden Sie hier.

Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 17.10.2021
14:00 – 16:30 Uhr
KursnummerN121030
Dozentin/DozentGerd Modert
Zeitraum/Dauer2021-10-17T14:00:0017.10.2021
OrtMünchenAltstadt
Treffpunkt: gegenüber Dallmayr, Dienerstr. 14
Gebühr 5,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypFührung
Plätze
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon (089) 48006-6643