1933: "Man soll keine Geheimnisse vor Kindern haben, denn, was man ihnen nicht erzählt, ist schlimmer, immer schlimmer als das, was man ihnen erzählt."

Das Cyberdenkmal "Memory Loops" von Michaela Melián - Online-Vortrag

Im Zentrum des dritten Teils der Vortragsreihe stehen Ereignisse des Jahres 1933, die chronologisch von Januar bis Dezember anhand ausgewählter Memory Loops im Vortrag hörbar sind. Wie Kinder und Erwachsene, Menschen verschiedenster Sozialisation die Auswirkungen des NS-Terrors erinnern, ob im Skiurlaub, Schwimmbad oder Panoptikum Karl Valentins, im Justizpalast oder Deutschen Museum, als Theatermacher*innen, Fußballer oder als achtjährige Tochter eines jüdischen Rechtsanwalts, zeigt den raschen Auf- und Ausbau des nationalsozialistischen Gewaltsystems. Deutlich wird: Die Wahrung der Menschenwürde basiert auf dem Handeln jedes einzelnen und jeder einzelnen.

 

Die Vortragsreihe ist komplett (N121010) oder einzeln buchbar:

Donnerstag, 28.10.2021: 1894-1923: "Die vielzitierten "Goldenen 20er Jahre" gab es überall - nur nicht in München." (N121011)

Donnerstag, 04.11.2021: 1925-1932: "Wer Hitler wählt, wählt den Krieg" (N121012)

Donnerstag, 25.11.2021: 1934-1938: "Aber der Anblick seines geschorenen Hauptes war ein Schock." (N121014)

Donnerstag, 02.12.2021: 1939-2001: "Das Vergessen der Vernichtung ist ein Teil der Vernichtung selbst." (N121015)

 

Der Kurs findet online über Zoom statt. Eine E-Mail mit den Zugangsdaten erhalten Sie am Vortag oder bei kurzfristiger Anmeldung spätestens eine Stunde vor der Veranstaltung. (Bitte prüfen Sie ggf. Ihren Spam-Ordner.)

 

Diese Veranstaltung wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus.

 

Alle weiteren Online-Vorträge im Programm der Stadtviertelthemen Mitte finden Sie hier.

 

Eine aktuelle Übersicht über weitere Stadtführungen und Veranstaltungen im Programm der Stadtviertelthemen Mitte ist hier abrufbar.

Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 18.11.2021
18:30 – 20:30 Uhr
KursnummerN121013
Dozentin/DozentAnette Spieldiener
Zeitraum/Dauer2021-11-18T18:30:0018.11.2021
OrtOnline
Gebühr gebührenfrei
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypOnline-Vortrag
Plätze
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6643