Abendliche Vogelexkursion ins Ismaninger Teichgebiet

Für viele Zugvögel ist dieses Vogelschutzgebiet von internationalem Rang (Ramsargebiet gemäß UNO-Konvention), das normalerweise öffentlich nicht zugänglich ist, eine wichtige Durchgangsstation. Kormorane und Reiher sammeln sich. Mit etwas Glück erleben wir im Abendlicht einen riesigen Schwarm fliegender Stare mit ihrem ohrenbetäubendem Gezwitscher. Angelockt durch die vielen Beutevögel lassen sich zu dieser Jahreszeit auch Greifvögel wie Wanderfalke, Habicht, Sperber und Kornweihe gut beobachten. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Freitag, 10.09.2021
16:00 – 19:30 Uhr
KursnummerM315359
Dozentin/DozentManfred Siering
Zeitraum/Dauer2021-09-10T16:00:0010.09.2021
OrtIsmaning
Treffpunkt: S8-Bahnhof Ismaning, am Kiosk (nur provisorisch parken - anschließend mit Fahrgemeinschaften weiter zum Speichersee), Bahnhofplatz
Gebühr 16,00 €
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypExkursion
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: Tel. (089) 48006-6576/6583, lydia.weinberger@mvhs.de