Schwabinger Literaturtreff

Neuerscheinungen und moderne Klassiker im Gespräch

Lesen Sie gern und möchten sich mit Gleichgesinnten zum Gespräch über Literatur treffen? Wir sehen uns in lesefreundlichen Abständen in der Seidlvilla, um Romane unterschiedlicher Autorinnen und Autoren zu besprechen. Neben der deutschsprachigen Literatur werden auch Texte von Autoren aus anderen Ländern in Übersetzung gelesen. Die Romane für die gemeinsamen Termine bestimmen Sie mit der Dozentin aus einer vorgegebenen Auswahl.

Bitte lesen Sie bis zur ersten Sitzung: "Archiv der verlorenen Kinder" von Valeria Luiselli, alle weiteren Buchtitel erfahren Sie nach dem ersten Termin.



Der Kurs wird im E-Learning-Format (Webex) angeboten. Die Teilnahme ist von jedem internetfähigen Computer aus möglich.
Die Zugangsdaten zum Onlinekurs und die genaue Uhrzeit senden wir Ihnen kurz vor Kursbeginn per E-Mail zu. Bitte vergewissern Sie sich, dass die korrekte E-Mailadresse hinterlegt ist.
Benötigt werden: Tablet oder PC/Laptop mit Headset/Kopfhörer und Mikrofon - gute Internetverbindung (min. 512 Kbit/s) - Chrome als empfohlener Browser.
Der Kurs ist beendet.
ab Freitag, 07.05.2021, 12:00 Uhr
KursnummerM244594
Dozentin/DozentDr. Birgit Brüster
Zeitraum/Dauer2021-05-07T12:00:006x, 07.05.2021 - 23.07.2021
OrtOnline
Gebühr 65,00 €
ZielgruppeFür Senior*innen
VeranstaltungstypOnline-Kurs
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
Info & Beratung (089) 48006-6728/6194