Wasser-Fälle

Ein literarisch-musikalischer Abend

Wasser - unauffällig, farblos, alltäglich. Es kommt einfach aus dem Hahn, und ist doch so wichtig: Wasser bedeutet Leben und belebt immer schon Literatur, Musik oder die Bildenden Künste. Die Nixe Undine etwa taucht seit dem 14. Jahrhundert immer wieder auf und macht sogar Kurt Schwitters nervös. Karl Valentin spricht trocken von der "primösen Zersetzung luftähnlicher Mibrollen", während John von Düffel voller Poesie "vom Wasser" erzählt und dabei Rekorde schwimmt.

Petra Herrmann-Böck, Jerzy May und Katja Schild kreuzen an diesem Sommerabend souverän durch alle Tiefen und Untiefen der Kulturgeschichte. Für das Fließen der Musik sorgen der Bariton Niklas Clarin und die Pianistin Marn Lin.

Donnerstag, 22.07.2021
19:00 – 21:00 Uhr
KursnummerM244080
Dozentin/DozentNiklas Clarin
Dr. Petra Herrmann-Böck
Lin Marn
Jerzy May
Katja Schild
Zeitraum/Dauer2021-07-22T19:00:0022.07.2021
OrtMünchenPasing
Treffpunkt: Ebenböckhaus, Ebenböckstr. 11
Gebühr 16,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypKurs
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung (0 89) 4 80 06-6728/-6194