Nordgriechenland mit Meteoraklöstern, Olymp und Thessaloniki

Erlebnisreiche Wanderungen führen zu den malerisch auf Felstürmen gelegenen Meteora-Klöstern und auf den Olymp, den berühmten Sitz der altgriechischen Götter. Über Thessaloniki mit seinen byzantinischen Sehenswürdigkeiten geht es weiter zu den Ausgrabungsstätten des Mazedonischen Königreiches nach Dion, Pella und Vergina. Schließlich besuchen wir das Naturschutzgebiet um den Prespa-See an der albanischen Grenze sowie die einsamen Zagori-Dörfer mit eindrucksvollen Häusern, Brücken und Treppen aus Natursteinen.

Der Kurs muss leider entfallen.
Mittwoch, 24.03.2021
20:00 – 21:30 Uhr
KursnummerM183390
Dozentin/DozentDr. Klaus Dürrich
Zeitraum/Dauer2021-03-24T20:00:0024.03.2021
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich, telefonisch mo/di 9-13 Uhr, mi/do 14-19 Uhr (089) 48006-6239, online bis 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
VeranstaltungstypBildpräsentation
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 18
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6724