Zu Fuß von Le Puy auf die Pyrenäen - der französische Jakobsweg

Wir wandern 450 km auf der Via Podiensis, dem schönsten der französischen Jakobswege, durch das südwestliche Frankreich. In der Kathedrale von Le Puy beginnt der Weg. Romanischer Baukunst begegnen wir in der Abtei Conques und der Abteikirche in Moissac mit dem "schönsten Kreuzgang". Landschaftliche Höhepunkte sind die raue Landschaft der Margeride, das menschenleere Aubrac und der liebliche Flusslauf des Lot. Krönender Abschluss ist die Überquerung der Pyrenäen von St.-Jean-Pied-de-Port nach Roncesvalles.

Der Kurs muss leider entfallen.
Montag, 08.03.2021
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerM183210
Dozentin/DozentDr. Klaus Dürrich
Zeitraum/Dauer2021-03-08T18:00:0008.03.2021
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich, telefonisch mo/di 9-13 Uhr, mi/do 14-19 Uhr (089) 48006-6239, online bis 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
VeranstaltungstypBildpräsentation
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 18
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6724