Das Leben ist eine Baustelle

Vom konstruktiven Umgang mit Verunsicherung und Krisen

Bisweilen ziehen uns die Widrigkeiten des Lebens den Boden unter den Füßen weg: Gefühle von Kontrollverlust, Kränkung und Verletztheit müssen verdaut werden. Wie gewinnt man innere Sicherheit und Zuversicht zurück? Die modernen Verhaltenstherapien bieten wirksame Methoden (Achtsamkeitstraining, radikale Akzeptanz u.a.) an, die wir uns bei Stress und Belastung zunutze machen können. In Theorie und Praxis zeigt Ihnen dieses Seminar, wie Sie auch in stürmischen Zeiten zu größerer psychischer Stabilität gelangen.

Donnerstag, 24.06.2021
18:00 – 21:00 Uhr
KursnummerM146022
Dozentin/DozentSusanne Dau-Kayser
Zeitraum/Dauer2021-06-24T18:00:0024.06.2021
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr 19,00 €
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypWorkshop
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 11
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6557