Verhaltenstherapie: Entwicklung, Ansätze, Wirksamkeit

Die Verhaltenstherapie ist eine der großen Schulen der Psychotherapie. Sie geht davon aus, dass Verhaltensweisen und Denkmuster erlernt und aufrechterhalten, aber auch wieder verlernt werden können. Ihre Wirksamkeit bei psychischen Störungen ist vielfach nachgewiesen. Im Vortrag stellt Robert Bögle (approb. Psychotherapeut) die Verhaltenstherapie mit ihrer Entstehungsgeschichte und ihren Konzepten und Methoden vor. Konkrete Fallbeispiele erläutern die verhaltenstherapeutischen Ansätze. Es werden Unterschiede zu anderen psychotherapeutischen Verfahren beschrieben.

 

ACHTUNG: Der Vortrag wurde in eine Online-Veranstaltung umgewandelt!

Der Kurs ist beendet.
Dienstag, 09.03.2021
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerM141006
Dozentin/DozentRobert Bögle
Zeitraum/Dauer2021-03-09T18:00:0009.03.2021
OrtOnline
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypOnline-Vortrag
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6557