Wie Juden leben - Einführung in die Glaubenswelt des Judentums

Durch die Katastrophe des Holocaust wurde das vielseitige jüdische Leben in Deutschland fast vollständig ausgelöscht. Heute ist das Judentum wieder ein wichtiger Teil gesellschaftlicher wie religiöser Realität in unserem Land - doch es ist zugleich immer noch stark gefährdet. Vielen Menschen ist heute nicht mehr geläufig, was diese Religion im Kern ausmacht. Umso wichtiger ist es daher, den Glaubenskosmos und das Gottes- und Menschenbild des Judentums neu zu entdecken! Im Vortrag erfahren Sie alles Wissenswerte zu Feiertagen und Speisegeboten, religiösen Traditionen und zur Spiritualität des Judentums.

Der Kurs ist beendet.
Mittwoch, 07.07.2021
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerM138000
Dozentin/DozentSteven Langnas
Zeitraum/Dauer2021-07-07T18:00:0007.07.2021
OrtEinstein 28
Gebühr Gebührenfrei
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 48006-6560 Dr. Robert Mucha