Integrationskurs für Zweitschriftlerner (A2.3)

Neuanmeldung ab 10.8.2020

Wenn Sie in einem anderen Schriftsystem alphabetisiert sind und Lernerfahrung mitbringen, sind diese Kurse für Sie geeignet.

Die Zweitschriftlernerkurse der Münchner Volkshochschule werden als Integrationskurse durchgeführt und umfassen insgesamt 600 bis 900 Unterrichtseinheiten. Im Anschluss kann das Niveau B1 in der Prüfung „Deutschtest für Zuwanderer“ (DTZ) nachgewiesen werden.

 

Die Kurse untergliedern sich in vier Bausteine:

 

- Vorkurs zur Grundstufe mit 100 UE: Sie erhalten eine intensive Einführung in das lateinische Schriftsystem.

- Grundstufe mit 200 UE: Sie erwerben grundlegende Sprachkenntnisse auf dem Niveau A1 und verfestigen Ihre Kompetenzen im Umgang mit der lateinischen Schrift.

- Aufbaustufe 1 mit 300 UE: Sie erweitern und vertiefen Ihre Sprachkenntnisse auf dem Niveau A2.

- Aufbaustufe 2 mit 300 UE: Sie erreichen das Sprachniveau B1 und bereiten sich auf den Deutschtest für Zuwanderer (DTZ) vor.

Der Kurs ist beendet.
KursnummerL617101
Dozentin/Dozent Susanne Detzel / Irina Schwarzmann
Zeitraum/Dauer2020-09-17T14:00:0020 Wochenstunden mo bis fr 14.00 bis 17.15 Uhr 17.9. bis 21.10.2020
Pausen nach Absprache
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr
mit Berechtigungsschein 195,00 €
Kerngebühr 155,00 €
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Nach Terminvereinbarung: Einstein 28, Einsteinstr.28, EG/ mo, di 9.00 bis 13.00 Uhr / mi, do 14.00 bis 19.00 Uhr / Hotline: (089) 48006-6540/E-Mail: termin-integration@mvhs.de