Souverän digital: Digitale Medien professionell nutzen

News, Games, Podcasts & Co.

Mediennutzung ist situationsabhängig und individuell - auch im beruflichen Kontext. Blogs und Podcasts, News und der Trend zur Gamification in der Weiterbildung: Hier gilt es, den

Überblick zu behalten, Freiräume, die durch Digitalisierung entstehen, positiv zu füllen, und sich versiert und sachkundig durch die digitalisierte Medienlandschaft zu bewegen.

 

 

Eine E-Mail mit dem Zugangslink für den Online-Kurs erhalten Sie spätestens 24 h vor dem ersten Kurstermin.

 

 

Dieser Kurs gehört zum modularen Lehrgang Souverän Digital.

 

Die weiteren Module im Überblick:

 

1. Modul: Die Digitalisierung und ich (Vortrag)

 

2. Modul: Digitale Kompetenzen erkennen

 

3. Modul: Werkzeug Internet

 

4. Modul: Digitale Medien professionell nutzen

 

5. Modul: Digitale Kommunikation

 

6. Modul. Digitale Lernformate

 

7. Modul: Digital zusammenarbeiten

 

8. Modul: Den eigenen Online-Kurs planen und entwickeln

 

9. Modul: Digitale Souveränität



Mit Online-Coaching für Ihren Lerntransfer: Ihre Kursleitung steht Ihnen auch nach dem Kurs noch für vier Wochen virtuell zur Verfügung.
Der Kurs muss leider entfallen.
Montag, 16.11.2020
10:00 – 13:00 Uhr
KursnummerL487830
Dozentin/DozentWilhelm Weller
Zeitraum/Dauer2020-11-16T10:00:0016.11.2020
OrtOnline
Gebühr 119,00 €
VeranstaltungstypOnline-Kurs
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Info & Beratung Fragen zur Buchung:
(089) 48006-6239
Fachliche Beratung:
(089) 48006-6652 / -6673