Nahrungsergänzungsmittel (NEM) - Sinn oder Unsinn?

Die Werbung verspricht uns Schönheit, Gesundheit und Wohlbefinden, wenn wir nur dieses Pulver, jenen Saft oder solcherlei Kapseln zu uns nehmen. Was vielen Verbrauchern nicht bewusst ist: NEM gelten zwar als Lebensmittel, aber sie können Risiken und Nebenwirkungen haben, ähnlich wie Medikamente. Informieren Sie sich, was in den diversen Präparaten steckt, unter welchen Umständen oder für welche Zielgruppen sie sinnvoll sein können und worauf geachtet werden sollte. Erfahren Sie zudem, wie Sie Ihren Nährstoffbedarf durch echte, vitalstoffreiche Lebensmittel abdecken können.

Dienstag, 26.01.2021
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerL388066
Dozentin/DozentDr. Claudia Glaas
Zeitraum/Dauer2021-01-26T18:00:0026.01.2021
OrtMünchenSendling
Volkshochschule, Albert-Roßhaupter-Str. 8
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

Fachliche Beratung: (089) 48006-6549 oder kochkultur@mvhs.de